Kunstwerke für die neue Schulbücherei

Die Bibliothek in der Grundschule „Auf dem Falkenflug“ ist seit ihrem Bestehen nun das dritte Mal umgezogen. Weil die Wände noch so kahl waren, schrieb die Leiterin der Schul-Bücherei, Claudia Hackenbroch, einen Wettbewerb aus, an dem sich die Schüler kreativ beteiligen konnten. „Dabei entstanden ganz viele tolle Sachen“, so die Lehrerin, „die zukünftig die Wände schmücken werden.“ Aktuell sind die Bilder noch im Foyer der Schule zu sehen. Ein großer Bücherei-Hai schwimmt neben einer glitzernden Bücherraupe, bunte Lesezimmer reihen sich an Bügelperlenbilder, die Lesen als Thema haben.
Weil so viele kreative Ergebnisse bei dem Wettbewerb entstanden sind, gab es pro Klassenstufe drei erste Plätze, die sich über einen Büchergutschein erfreuen durften.
Die Bibliothek befindet sich jetzt in einem ehemaligen Klassenzimmer und bietet ganz viel Platz. Die Bücherregale besitzen Rollen, so dass das Zimmer auch für andere Aktivitäten genutzt werden kann. Unterstützung beim Umzug hab es von Catrin Kempa und Nicole Kohlhauer. Die Bücher können Dienstag und Donnerstag in der großen Pause ausgeliehen werden, dafür haben die Schüler einen Leseausweis. Auch zwischendurch können die Kinder dort lesen, große Sitzsäcke laden zum gemütlichen schmökern ein. Gut besucht ist immer der Vorlesetag am Freitag in der großen Pause, wenn die Kinder zusammenkommen und den Geschichten lauschen. 


Das Lernen lernen

-Vortrag im Mehrgenerationenhaus-

Das Thema Lernen ist für alle Eltern und natürlich auch für uns Lehrer relevant. So haben wir gerne das Angebot des Verein LVB Lernen e.V., kostenlos einen Vortrag anzubieten, angenommen. Der LVB ist ein gemeinnütziger Verein aus Berlin, der sich der Förderung der Bildung verschrieben hat.

Am Dienstag, den 11.10.16 fanden sich so mehr als 6o interessierte Eltern und Lehrer im MGH ein, um mehr zu diesem Thema zu erfahren.

 

Den überaus kurzweiligen und interessanten Vortrag hielt der Referent Daniel Schlau, der extra aus Köln angereist war. An dem Abend erklärte Herr Schlau, welche Faktoren Kinder beim Lernen beeinflussen. Weitere Inhalte waren z.B. Lerntechniken, Kommunikation und Motivation. Im zweiten Teil des Vortrages ging es um die verschiedenen Lerntypen und ihre Eigenheiten. Wissen Sie welcher Lerntyp Sie sind? Auf der Hompage des LVB können Sie es testen. Suchen Sie vielleicht auch noch effektive Lernseiten im Internet um ihr Kind beim Lernen zu unterstützen? Empfohlen und unter der Vielzahl von Angeboten getestet und für gut befunden wurde z.B. die Seite von www.sofatutor.com.